Der Abschluss für die Erstkommunionvorbereitung der Pfarren Wenzersdorf und Gnadendorf fand am Samstag 6. April 2019 am Anger in Gnadendorf statt. Thema dieser Einheit waren der Ablauf der Heiligen Messe, sowie Brot und Wein, das Geheimnis der Eucharistie.

Nach einer intensiven Vorbereitungseinheit mit den Erstkommunionkindern trafen wir Eltern, Geschwister, Verwandte und die Taufpaten beim Kriegerdenkmal. Die Emmausgeschichte wurde mit Hilfe von Bildern anschaulich erzählt. Anschließend begannen wir unseren Emmausgang rund um den Anger. Auf halber Strecke versuchten wir uns in den Fußspuren Jesus. Hier waren sowohl die Erstkommunionkinder als auch deren Taufpaten gefragt, die die Fragen rund um Emmaus und die Heilige Messe bravourös beantwortet haben.

Nach dem Segen durch Pater Liviu schloss ein gemeinsames Picknick vor dem Musikerheim die Vorbereitung ab. DANKE an alle für Euer Mitfeiern und Mitgestalten, DANKE an alle für die Begleitung während der Vorbereitungszeit, DANKE an die Eltern für die Unterstützung!