Am Samstag, 10.November 2018 fand die Familienmesse dieses Mal in der Pfarre Wenzersdorf statt. Zahlreiche Kinder, große und kleine, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde aus der Pfarre Wenzersdorf, aber auch aus den umliegenden Pfarren nahmen daran teil. Pater Nicholas konnte sich über eine volle Kirche freuen.

Die Ministranten und Erstkommunionkinder der Pfarre Wenzersdorf gestalteten die Familienmesse engagiert mit. Die Singgruppe umrahmte die Heilige Messe musikalisch.

Nach dem Predigtspiel, das die Geschichte des Heiligen Martin verkörperte, stellte Pater Nicholas noch einige Fragen in den Raum – Teilen – was können wir teilen? Wie können wir unseren Mitmenschen helfen? Berechtigte Fragen, über die Jung und Alt nachdenken können.

 

Der Laternderlumzug bewegte sich von der Kirche bis zum Jagdkreuz; dort spendete Pater Nicholas auch den Schlusssegen. Und abschließend wurden die Martinskipferl gemeinsam geteilt. Ein tolles Fest, von dem alle begeistert waren.