Am Samstag, 4. Juli 2020, war um 8 Uhr Abmarsch für die Fußwallfahrer in Michelstetten. Der Weg führte hinauf zum Buschberg zum Gipfelkreuz

und dann weiter Richtung Oberleis zur Wallfahrtskirche, wo dann um 11 Uhr eine gemeinsame Dank- und Bittmesse gefeiert wurde.

 

 

 

 

Um aufgrund der Coronaverordnungen mehreren Leuten die Mitfeier des Fronleichnamfestes zu ermöglichen wurde die Hl Messe beim Kriegerdenkmal gefeiert.

Anschließend erfolgte die Prozession zur Statio im Dorfzentrum, wo der eucharistische Ortssegen gespendet wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle fürs Mitfeiern, fürs Mitgestalten und das Vorbereiten.

 

Die Michelstettner Osterkerze wurde bei der Osternachtsfeier in Asparn mitgesegnet und ihr seid nun alle eingeladen euch mit

den bereitgestellten Kerzen das Osterlicht nach Hause zu holen.

Heute, 12.Jänner 2020 wurden in der Pfarre Michelstetten unser diesjähriges Erstkommunionkind, Marlene Wolf, und unsere drei Firmlinge, Hanna Bergauer, Nadine Ullram und Anna Meißl vorgestellt.

Auch andere Firmlinge waren mit ihren Eltern auf Besuch gekommen, was uns sehr gefreut hat.

Der Gottesdienst war sehr schön von P. Liviu gestaltet worden.

Und natürlich auch ein herzliches Dankeschön an unsere Minis : Ihr seid sooooo tüchtig, schön dass ihr alle da wart.

 

 

Wieder waren unsere Kinder mit Eifer dabei, sie sangen wunderschön und so konnten sie viele Spenden für die Mission sammeln. Danke den offenen Herzen und offenen Haustüren und ein großer Dank gilt den Kindern, die wirklich gerne dabei sind.