Am Vorabend des 1. Adventsonntags fand in der Pfarrrkirche in Asparn die Segnung der zahlreichen Adventkränze statt. In Asparn ist es schon Tradition, dass jedes Jahr ein anderer Verein oder eine andere Gruppierung den großen Adventkranz in der Kirche spendet, wobei die Bemühungen von P. Norbert nicht unerwähnt bleiben dürfen.  In diesem Advent war die Freiwillige Feuerwehr Asparn an der Reihe. Ein herzliches Dankeschön dafür!